DEC-01

Beurteilung kollaborativer Roboteranwendungen

Inhalt

Zahlreiche Innovationen in der Robotik erschweren es den Überblick über einsatzfähige Technologien zu behalten und fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. In diesem Seminar werden die wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Aspekte von kollaborativer Robotertechnik eingehend betrachtet. Ausgehend von aktuellen Roboterentwicklungen werden die notwendigen Rahmenbedingungen für einen sicheren Einsatz dieser Technologien in einem Unternehmen aufgearbeitet und ein Ausblick auf zukünftige Trends gegeben. Es wird ein umfassender Überblick zu den technologischen Entwicklungen gegeben. Hierfür notwendige Technologien und Methoden werden verständlich aufbereitet.

Schwer-punkte
  • Moderne Robotertechnik im industriellen Einsatz
  • Übersicht über sensitive Roboter und kollaborative Roboteranwendungen
  • Marktrelevante Zahlen und Fakten, sowie ein Ausblick auf kurz- und mittelfristige Entwicklungen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen von kollaborativen Roboteranwendungen
  • Übersicht über vorhandene, ergänzende Schutzmaßnahmen und Sicherheitstechniken
  • Arten von Sensor-Systemen und Datenaufbereitung
  • Störende Einflussgrößen verstehen (Querempfindlichkeiten)
  • Künstliche Intelligenz: Überblick über verfügbare Techniken, Konzepte und Eignungen
  • Relevante Nebenaspekte der Mensch-Roboter-Zusammenarbeit
  • Erörterung der Unterschiede diverser am Markt befindlicher kollaborativer Roboter im ROBOTICS Labor
Zielgruppen
  • Managerinnen und Manager
  • Entscheidungsträgerinnen und -träger
  • Wirtschafts- und Politikberaterinnen und -berater
  • Führungskräfte
Hinweise
  • Keine Voraussetzungen zur Teilnahme
  • Sprachen: Deutsch/Englisch
  • Abschluss: gemeinsame Reflexion
  • Inhouse-Training auf Anfrage

 

Buchungsdetails:

Buchungs-ID: DEC-01
Trainingsdauer: 1 Tag
Uhrzeit: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Lakeside Science & Technology Park Klagenfurt
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Gebühr: EUR 780,-- pro Person (exkl. MwSt.)

Termine & Anmeldung

Hier geht's zu den Terminen und zur Anmeldung!